AllGemeines

Feed aggregator

Traum über einen ehemals nahestehenden Menschen

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 13:28
Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine grundsätzliche Frage bzgl. eines immer mal wieder kehrenden Traumes.
Im Traum begegne ich einem Mann aus meiner Vergangenheit, wir hatten damals abrupt den
Kontakt abgebrochen und nie wieder über die Situation/den Anlass dazu gesprochen.


Innerlich beschäftigt mich das ab und an noch. Meine Träume dazu sind immer die gleichen:
entweder ich träume davon, dass er mich ablehnt. Oder aber ich träume von einer erlösenden
Umarmung, die lange dauert.

Dies alles kommt sicherlich daher, dass ich mit ihm immer noch nicht abgeschlossen habe.

Meine Frage aber ist: denkt ihr, dass das Gegenüber - also der andere "Teilnehmer" des Traumes - in diesem Fall dieser Mann, dann auch noch mit der Geschichte beschäftigt ist oder ist das tatsächlich etwas, was nur in mir existiert?

Die Träume wirken sehr real, manchmal fühle ich mich ihm danach tagelang sehr nah und habe das Gefühl, es geht ihm genauso.

Er war übrigens nicht mein Partner, eher ein Seelenfreund.

Lg,
Emm
Kategorien: Spiritualität

Castingaufruf für neues TV-Format

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 13:27
In einem neuen TV-Format werden wir das Leben einer außergewöhnlichen Frau begleiten. In ihrer Arbeit als Medium hilft sie Menschen mit ihrer außersinnlichen Wahrnehmung und ihrer telepathischen Gabe bei den unterschiedlichsten Problemen. Sie ist Geistheilerin und Seherin, Life- und Mentalcoach.

Für den Dreh der Pilotfolge im September suchen wir Menschen, die sich die Hilfe eines Mediums wünschen und sich auf eine übersinnliche Erfahrung einlassen wollen.


Unser Medium kann dabei bei den verschiedensten Dingen helfen.


- Kontakt mit Verstorbenen
Du hast einen geliebten Menschen verloren und wünschst dir nochmal mit ihm/ihr in Kontakt zu treten? Du hast noch offene Fragen oder brauchst Klarheit zu einem bestimmten Thema? Oder du möchtest einfach etwas loswerden, was du zu Lebzeiten des Menschen einfach nicht über die Lippen gebracht hast?



- Energetische Hausreinigung
Du fühlst dich in deinen eigenen vier Wänden nicht wohl? Du hast ständig das Gefühl nicht alleine zu hause zu sein oder gar beobachtet zu werden? Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Albträume - negative Energien, die einem Ort anhaften können dafür verantwortlich sein. Ein Grund für solche Energien sind historische oder traumatische Ereignisse, die an diesen Ort gebunden sind.


Eine energetische Hausreinigung durch ein Medium kann das Lebensumfeld von Fremdenergien wiederherstellen.


- Partnerrückführung
Es tut weh eine Beziehung zu beenden. Vielleicht bereust du es auch, deinen Partner verlassen zu haben und du wünschst dir nicht sehnlicher als mit ihm oder ihr wieder sorgenfrei glücklich zu werden?


Unser Medium kann dabei helfen langfristig Beziehungsprobleme unterschiedlichster Art zu lösen.




Bewerbung


Hat einer diese Punkte dein Interesse geweckt? Oder hast du vielleicht sogar einen ganz anderen Grund wieso du mit einem Medium in Kontakt treten möchtest?


Dann bewirb dich jetzt mit dem Betreff "Medium" unter melanie.oettl@regiepapst.de und lass uns an deiner Geschichte teilhaben.
Kategorien: Spiritualität

suche channeln/ kartenlegung

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 10:24
Erstmal Hallo,
ich bin neu hier falls der Beitrag nicht erwünscht ist, bitte einfach Löschen.

Da im Moment einiges auf mich zugekommen ist und noch wird, bin ich auf der Suche nach jemandem der für mich die Karten legen kann bzw mit einer noch Lebenden Person channeln kann.

Für jede Antwort bin ich euch sehr dankbar.

Liebe Grüße und einen schönen Tag :)
Kategorien: Spiritualität

Ein Sturm mit Blitz und brennendem Baum.

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 10:08
Hallo :)

Ich bin eine 18 Jährige Frau und mache kommendes Schuljahr mein Abitur. Ich wohne also noch bei meinen Eltern. Einen Minijob habe ich auch, in einem kleinen Lotto-und Souvenir Laden (wohne an der Nordsee). Zusätzlich nehme ich noch Fahrstunden, da ich gerade dabei bin, meinen Führerschein zu machen. Ich habe noch einen 16 Jährigen Bruder, Mutter Vater und zwei Nymphensittiche, wovon einer super zahm und sehr anhänglich ist. Mein Bruder und mein Vater reden nicht mehr miteinander, die haben sich verstritten. Die Fahrschule macht mir auch Sorgen, da ich von meinen Eltern unter Druck gesetzt werde (ich solle schnell fertig werden, da die Fahrstunden ja auch teuer sind).

So das waren jetzt ein paar Infos über meine Person und meine Lebenssituation.

Jetzt der Traum den ich letzte Nacht hatte. Ich kann mich noch sehr gut erinnern.

Ich war in einer Großstadt (in Echt wohne ich in einem Dorf) und bin bei der Arbeit gewesen (seltsamerweise in einem riesigen Tedi Geschäft). Nach der Arbeit lief ich nach Hause. Es waren viele Leute draußen. Die Gebäude waren riesig. Auf dem Weg traf ich einen Japaner, er war 40 oder 50 Jahre alt, mit einem blonden Kleinkind auf dem Arm. Da die beiden Touristen waren, habe ich mich auf Englisch mit ihnen unterhalten (in letzter Zeit träume ich tatsächlich häufiger auf Englisch oder von Situationen, wo Englisch notwendig ist) und habe gefragt, was sie von mir wollten. Sie machten einen sehr netten Eindruck. Sie sagten, dass sie gerne die Einheimischen besser kennen lernen möchten und ich lud sie ein, mit zu mir nach Hause zu kommen. Unser Haus war riesig (wir wohnen in einer kleinen Wohnung im echten Leben) und ganz oben war die ganze Wand ein einziges Fenster. Das kleine Kind, welches Blond war und große, braune Augen hatte, war total niedlich und hat immerzu gelächelt und gelacht. Ich habe mich sofort in den kleinen verguckt. Dann sagte ich auf Englisch, dass der kleine ja blonde Haare hat. Der Mann antwortete: Ja. Dann fragte ich ob die Mutter Europäerin ist. Ich war einfach nur interessiert und wollte Small Talk betreiben. Aber er sah mich nur traurig an.

Die einzige Person aus meiner Familie die da war, war meine Mutter. Aber sie hielt sich im Hintergrund, ich merkte nicht Mal richtig das sie da war. Ich bin mir jetzt auch nicht mehr sicher, ob ich vielleicht doch mit den Touristen allein zu Hause war. Auf ein Mal zog ein schrecklicher Sturm auf. Es war unglaublich windig und dunkel draußen. Es sah so aus als würde die Welt untergehen. Das von oben durch dieses große Fenster zu sehen machte einen gewaltigen Eindruck. In meinem Garten (habe im echten Leben auch einen), stand ein riesiger und gewaltiger Baum (im echten Leben steht bei uns aber kein Baum). Der Baum war so groß wie das Haus, vielleicht sogar größer und stand einige Meter von uns entfernt. Der biegte sich durch den Wind extrem nach links. Auf ein Mal schlug ein Blitz in den Baum ein und er fing Feuer. Erst nur ein kleiner Funke. Dann wurde die Flamme heller und heller und immer größer. Erst brannte ein Ast. Dann wurden es mehr. Das Zimmer aus dem wir zusahen, wurde durch das Feuer mit orangenem und rot-gelbem Licht durchflutet. Ich sah, wie die beiden Japaner mit entsetzen auf den Baum starrten. Und auch ich sah geschockt nach draußen. Ich schrie nur noch: "Oh shit, the tree is on fire!" Ich rannte nach hinten, suchte mein Handy, fand es und wollte 112 rufen. Während ich das tat, überlegte ich was wir tun sollten. Erst raus rennen. Die wichtigsten Sachen mitnehmen. Natürlich die Touristen, die müssen in Sicherheit gebracht werden. Dann meine Nymphensittiche! Am besten in Handtüchern einwickeln, sodass sie nicht weg fliegen und sofort mitnehmen! An meine Familie im echten Leben habe ich nicht ein Mal gedacht. Sie waren auch nicht exsitent. Meine Mutter war bereits vergessen.

Ich versuchte 112 zu rufen aber es funktionierte nicht. Ich wurde panisch und wütend. Ständig tippte ich 112 neu ein, aber es wurde kein Anruf getätigt. Dann wachte ich auf.

So das war im Groben mein Traum. Wenn noch weitere Infos zu meiner Person benötigt werden, immer gern.

Vielen Dank!
Kategorien: Spiritualität

Hallo, hier bin ich :-)!

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 08:53
Hallo zusammen,

ich bin Emm und habe mich gerade hier angemeldet.

Schon seit meiner Jugend bin ich recht spirituell, jedoch mal mehr, mal weniger.
Die letzten Jahre war ich irgendwie nicht offen dafür. Den Grund kenne ich nicht.

Seit einigen Tagen aber spüre ich, dass es mich wieder hinzieht zu dem Thema, das mich
ja eigentlich schon immer begleitet.
Zeitweise lege ich mir auch die Karten (nur mir, nicht anderen), bin allerdings eher
hellfühlig.

Die Corona-Zeit hat mich sehr aus den Fugen gebracht. Langsam versuche ich wieder
Fuß zu fassen.

Vielleicht kann ja der Austausch mit euch dazu beitragen, das wäre schön :-)!

Viele Grüsse,

Emm
Kategorien: Spiritualität

Nachbarin verflucht mich / Gesundheit

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 08:19
Hallo Ihr Lieben ,

seit 2 Tagen fühle ich mich alt , kränklich, schlapp, müde und bin im Gesicht auch deutlich gealtert , zu dem fühle ich mich sehr stark kleiner , als ich eigentlich bin . Ich habe viele ältere Nachbarn , meine direkte Nachbarin ist 80 und hat starke Angst vor dem Sterben, ist Herz Kreislauf Krank und hatte bereits einen Herzinfarkt, Dennoch finde ich das sie sehr aktiv unterwegs ist und brauch keine Hilfe. Wenn ich sie dafür lobe , schaut sie Betreten weg und ist beschämt.

Ich weiss schon länger, dass sie " Hokuspokus" macht , man erkennt sich ja irgendwie, aber ich Mitte 30 bin Mutter und habe ein Kind . Mein Kind hat ebenfalls Angst vor ihr , weil sie ihn ständig anfassen möchte, mein Kind sagt auch laut und deutlich daß es das nicht möchte und flieht dann , zu Recht.

Seit 2 Tagen wie gesagt , fühle ich wieder die Nachbarin, deutlich kleiner , sie krallt sich regelrecht schmerzhaft an mich , es tut richtig weh und meine Vene tut weh , zu dem merke ich deutlich ihre Brille in meinem unteren Nacken .

Den einzigsten Trick den ich von meiner Mutter kannte , war einen Spiegel mit der spiegelnden Seite an die Wand zu hängen , also anders herum als normal . Aber was könnte ich noch tun ???

Die Frau hatte ein sehr gutes Leben mit allem drum und dran und ihr geht es sehr gut , bis auf die Gesundheit, sie hat Hilfe , eine grosse Wohnung für sich alleine ( 7 Zimmer ! Wir 2,5 ) . Ich vermute das sie gerade wieder Angst vor der Hitze hat , aber ich sehe nicht ein , warum ich darunter leiden müsste, meine Vene tritt ja regelrecht verstärkt vor .

Seit gegrüßt, Matroschka
Kategorien: Spiritualität

Angelfee hat Geburtstag

Esoterik und Spiritualität - Do, 07/30/2020 - 05:41
Ich wünsche Dir zum Geburtstag alles Gute! 🍀

Hab einen wunderschönen Tag und genieß den Start ins Neue Lebensjahr!

Herzlichst
Wiener_Madl
Kategorien: Spiritualität

Was habe ich da alles erlebt?

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 20:41
Huhu!
Gern möchte ich von meinem Erlebten erzählen, denn ich fühle mich etwas überfordert mit den Geschehnissen bzw. einigen davon.
Aaalso:
Letztes Weihnachten ist ein sehr sehr sehr guter Freund von mir gestorben. Die Nachricht war ein Schock, ich trauere das erste mal so richtig.
Von da an hatte ich intensiven Kontakt mit seiner Frau, was uns sehr gut tat.
Ich bib gläubige Christin und erzählte ihr vom Jenseits. Bald schon hatte ich einen wunderschönen Traum mit ihm, rs war so real, ich wachte auf und wusste, es war eine Begegnung.
Es geht ihm gut.
Von da an hatte ich viele schöne irdische Zeichen und weiterhin Träume.
Erinnerungen kamen zurück durch ein Lied im Radio, eine Geschichte der Kinder, sein Spitzname tauchte auf, überall sein Name viele Male am Tag, usw. usf.
Das alles kann psychologisch ja ganz gut erklärt werden, aber die Träume jede Nacht wurden wie Botschaften oder Kommunikation. Ich erfuhr von Dingen, die er mit seiner Frau erlebt hatte oder sie alleine, welche ich nicht wissen konnte.
Sie bestätigte mir das dann. Ich sah seinen neuen Wohnort, las Nachrichten an seine Frau oder sah Verkehrsschilder, die es am Wohnort seiner Frau gibt usw.
Es war alles sehr schön und ich glaube fest daran, dass er sich bemerkbar gemacht hat.
Irgendwann sah ich abends einen Filmauszug.in dem mein Spitzname für ihn vorkam und plötzlich spürte ich eine Präsenz an oder mit oder über meinem Kopf.
Ich war nervös, regungslos, mein Herz klopfte ... narürlich brachte ich das mit ihm in Verbindung.
Dieses Gefühl verschwand.
Tage später, ich hatte mich gerade zum Schlafen hingelegt, schwebte diese Präsenz/Seele herein und über meinem Kopf.
Ich hatte keine Angst mehr und ließ es zu.
Meist war jede Nacht etwas, ich wurde eingehüllt in Wärme und schlief gut.
Tagsüber spürte ich immer mehr, kribbeln auf der Haut, heiße Arme, die Präsenz. Energie?
Nachts kribbelte es überall an meinem körper, tolles Gefühl.
Irgendwann spürte ich während einer Entspannungsübung starkes rumfuhrwerkeln an meinem kopf. Kronenchakra??? Wer war daa?
Nachts summten und surrten meine Arme, ich spürte einen Stromfluss durch meinen Körper, wie Elekrizität. Tag und nachts.
Dann nachts AKEs und ab da immer wieder Astralzustände, die meine Nächte auch anstrengend machten.
Ich.bin hochschwanger und spürte die Seele des Kindes um mich und dann wieder in meinem Bauch und konnte mit ihm kommumizieren.
Es wurde immer stärker. Stromfluss Chi??? Prana??? Kzndalini?? Chakren?? Ich spürte Wirbelenrgie in mir, Windhäuche um mich, blaue Blitze in mich hineinfahren so dass Muskeln zitterten, sah blaue Energiewaben vor mir.
Es war so intensiv, dass ich fast zum Psychiater gegangen wäre. Bin dann zum Priester😁
Das extremste waren heiße Wellenströme, die mich durchflossen, ich glühte regelrecht, mein Mann ist Zeuge.
Sobald ich etwas zur Ruhe kam. Auch tagsüber. Nachts natürlich mehr.
Es wurde langsam beängstigend und ich konnte das irgendwie stopoen oder die geistige Welt stoppte es?
Was war das???? Woher kam diese Energie? Plus Kribbelströme durch meinen Körper.
Es ist so viel mehr passiert, i h muss abkürzen.
Einmal habe ich geträumt, dass mein verstorbener Freund und ich einer Frsu zuhören, die mir was von Meridianen erzählt, dass i h ihn so spüren kann und mit ihm kommunizierem.
Ich wachte auf von Schulterklopfen !! Und erfuhr von seiner Frau, dass er sich im letzten Monat vor seinem Tod mit Meridianen beschäftigte. Usw. Usf. Es ist so viel!!!
Jedenfalls hat es sich jetzt beruhigt, ich spüre.nur.noch am Rande diesen Stromfluss.
Ich.bin verwirrt, wen oder was uch da spüre u d spürte.
Meine eigene Energie? Manchmal war es, als ob Energie in.mich reinrirselt oder sich etwaa in mich reinlegt.
Wenn ich.mich mal abends in den Schlaf weinte, kam eibe warme weiche Energie, die mich einhüllte und den Kummer nahm!!
Meine Füße wärmte.
Meinen Rücken und Bauch umfloss wie eine Massage.
Wenn ich früh mirgebs4aufwacjte, geschah etwas: Bettfecke senkte sich, Wundjaucj hob die Decke, Energie über uns wie flirrende Sommetluft. Ich hörte es richtig Knistern.
Und noch so viel nehr ...

Was soll ich tun?
Soll ich überhaupt was tun?
Verschwindet es gerade komplett?
Kann ich lernen, das zu steuern?
Was waren das ermächtige Hitzewellen und Wirbel.
Stehen da verstorbene ubd Engel an meinem Bett und schicken Energie?
Manchmal spüre ich noch Kribbelstreicheln und eine Zeitlang ein Händedruck auf der Wange !!! Imner wieder am Tag.

Spüre ich Prana? Chi? Den Heiligen Geist?
Manchmal vibriert noch sacht ein einzelner Körperteil, eine Hand oder die Füße.

Vielleicht könnt ihr.mir etwas weiterhelfen
Ich weiß auch nicht, ob das alles mit.meinem verstorbenen Freund zu tun hat, aber sicherlich doch Einiges. Seine Frau hat ähnliche Erlebnisse gehabt.
Vielleicht hat auch viel mit meinem Baby zu tun, ich bin gespannt, wie es nach der Geburt ist ...

Danke fürs Lesen schonmal.
Viele Grüße
Wenke
Kategorien: Spiritualität

Neun Karten von Astrohexe am 29.07.2020

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 19:20
Frage: Fahre ich nächste Woche spontan mit meiner besten Freundin für ein paar Tage in Kurzurlaub?


Kategorien: Spiritualität

Bin neu und suche Hilfe und Austausch

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 19:18
Hallo ihr Lieben,

ich heiße Wenke, bin 37 Jahre alt, mit dem dritten Kind schwanger und seit einem halben Jahr ist mein Leben etwas auscden Fugen geraten.
Mit Esoterik befasse ich mich nicht, bin aber Christin und ein spiritueller Mensch.
Seit Anfang des Jahres habe ich viel erlebt in dieser Hinsicht und brauche etwas Hilfe, denke ich.
Es war wirklich alles dabei, Dinge von denen ich bisher noch nie gehört habe und auf die ich im Zuge meiner "Recherchen" stoß.

Ich werde gleich mal einen langen Beitrag in der Kategorie Verstorbene/Jenseits posten. Es geht um viel mehr noch, aber so fing alles an, deshalb stelle ich es mal da rein.

Für jede Hilfe bin ich dankbar, ich habe einige Fragezeichen über meinem Kopf.

VielleicLiebe Grüße
Wenke
Kategorien: Spiritualität

Drei Karten von Deepocean am 29.07.2020

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 18:59
Frage: Hat R. Mir die anonyme Nachricht hinterlassen?
Kategorien: Spiritualität

Was bedrückt sie?

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 17:19
Liebe Deuter
Helft ihr mir?
Was bedrückt sie, es geht um eine Frau.






DANKE
Kategorien: Spiritualität

Beratungsstelle

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 12:36
Hallo zusammen,

die Beratungsstelle hat nicht rechtzeitig reagiert mit dem Schreiben an den Vermieter zwecks der Abrechnung. Kann das zum Nachteil für mich werden ?



Kategorien: Spiritualität

Aliens und Ufologie

Esoterik und Spiritualität - Mi, 07/29/2020 - 05:49
Hallo Forum,

was ist dran, wenn ich sage es gibt Aliens und UFO`s und JA, ich habe schon einmal ganz sicher ein UFO gesichtet und ich glaube auch an außerirdische Zivilisationen wie zum Beispiel: Santiner, Plejaden und Aldebaraner etc.

Es ist für mich schon lange klar, dass wird im Universum und selbst in unserer Milchstraße nicht die einzige Zivilisation sein können. Schließlich gibt es in unserer Galaxie mehr als 150 Mrd. Sterne und im Universum gibt es mehr als 100 Mrd. Galaxien. Da muss es schon mit dem Teufel zugehen, wenn es nicht noch andere zivilisierte Wesen geben würde.

Wer kann mir hier weitere Informationen liefern und kann jemand etwas über den Commander der galaktischen Förderation Herrn Ashtar Sheran beitragen.

Powernumen
Kategorien: Spiritualität

Neun Karten von kitty84 am 29.07.2020

Esoterik und Spiritualität - Di, 07/28/2020 - 23:25
Frage: Was hat er gedacht als er mich gesehen hat




Verdeckt


Kategorien: Spiritualität

Welche Gefühle hat er für sie?

Esoterik und Spiritualität - Di, 07/28/2020 - 20:11
geht um meine Freundin und ihren Ex.





Hm ich seh hier nen Rückzug wegen schwieriger Kommunikation, kann dafür die zweite Reihe schlecht deuten, vorallendingen mit den letzten. Nachrichten über seine Gefühle?

Verdeckte:




Puh. Kreuz Sense= Belastungen gehen zu Ende?
Kategorien: Spiritualität

Neun Karten von Deepocean am 28.07.2020

Esoterik und Spiritualität - Di, 07/28/2020 - 19:53
Frage: Werden wir aus der Krise rauskommen oder sieht es eher schlecht für uns aus? (Beziehung)


Kategorien: Spiritualität

Drei Karten von nasti am 28.07.2020

Esoterik und Spiritualität - Di, 07/28/2020 - 19:43
Frage: Wie ist der Rat von T einzuschätzen?


T ist Anwalt.
Kategorien: Spiritualität

Glückskeksbotschaft August 2020

Esoterik und Spiritualität - Di, 07/28/2020 - 17:55
:gartenarbeiten:

Ihr Lieben,

auch für den August 2020 habe ich für 12 Personen jeweils einen Glückskeks.

Wie jeden Monat freue ich mich über vollständige und vor allem freundlich/fröhliche Anmeldungen. Begrüßung - 1/2 Sätze - Verabschiedung.
Wir sollten uns alle mehr Zeit nehmen!



:gartenarbeiten:

Herzlichst
Wiener_Madl
Kategorien: Spiritualität
Inhalt abgleichen